Kettbaum in Hochlage


Für Einzel-, Zwillings- und mehrere Kettbäume

KettbaumKettbaum in Hochlage für Einzel-, Zwillings und mehrere Kettbäume sind für verschiedene Webmaschinen erhältlich.

Diese Systeme werden vorwiegend für hochwertige Freizeitbekleidung und modische Accessoires für Herren, Damen und Kinder verwendet.

Weitere Anwendungen sind jene, bei denen die Bäume rasch leer werden und ein zusätzlicher Kettbaum oben an der Webmaschine den Webprozess effizienter und wirtschaftlicher macht.

MODISCHE UND FANTASIEGEWEBE

Das Weben modischer und ausgefallener Gewebe kreiert in der Regel aufgrund von Spezialgarnen oder zusätzlichen Garnen in einem Gewebe ein bestimmtes Design oder charakteristische Strukturen,was zu einer uneinheitlichen Spannung oder uneinheitlichen Strukturfaktoren führt.

Der Webprozess im Allgemeinen und das Weben ausgefallener Gewebe im Besonderen werden erheblich durch die Kettspannung beeinflusst. Um eine gute Gewebequalität bei gleichmässigem Webmaschinenbetrieb zu erhalten, ist eine Optimierung der Kettspannung erforderlich.

Ein Kettbaum in Hochlage ist erforderlich, wenn man zwei Fadensysteme verwendet, die eine unterschiedliche Einarbeitung benötigen. So wird z. B. echtes Seersucker mit Streifen aus Garn mit hoher Spannung und Streifen aus Garn mit weniger Spannung gewebt.

Ein weiteres Beispiel wäre, wenn zwei Lagen gewebt werden und eine Schicht vorgeschoben wird, um Falten zu bilden. Piqué ist ein weiteres Beispiel,wofür zwei Bäume benötigt werden.

KETTBAUM IN HOCHLAGE

Für Einzel-, Zwillings- und mehrere Kettbäume

Download Factsheet (PDF) oder Senden Sie Ihre Spezifikation

VorteileInstallationBilder

 

crealet_checkOK_32x32 — Längere Laufzeit der Kette

crealet_checkOK_32x32 — Höhere Anlageneffizienz

crealet_checkOK_32x32 — Geringere Webkosten

crealet_checkOK_32x32 — Höhere Gewebequalität

 

ERWEITERUNG DER KETTBAUMKAPAZITÄT

Bei Geweben, die in grossen Mengen über längere Zeiträume hergestellt werden und bei denen die unteren Kettbäume rasch abgewoben sind, kann eine Aufteilung der Kettfäden auf zwei Kettbäume den Webprozess effizienter und wirtschaftlicher machen. Je länger die Kettfäden desto länger die Laufzeit, dies reduziert Stillstandzeiten und die Kettbäume müssen weniger häufig ausgetauscht werden. Dies ist eine gute Gelegenheit, die Produktivität und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen.

TECHNISCHE AUSFÜHRUNG

Der Kettbaum in Hochlage ist für Standardkettbaumrohre mit einem Durchmesser von 150 bis 270 mm und einem Scheibendurchmesser von bis zu 1250 mm und für eine Webbreite von 120 bis 540 cm. Die Kettbaumlager an der Einheit sind für alle gängigen Kettbaumendstücke erhältlich, u.a. Vierkantöffnungen, Wellen und EURO-Ausführung. Die Tragfähigkeit beträgt bis zu 5000 kg pro Kettbaum, z. B. bei PP-Gewebe.

STREICHBAUMWALZE

Die korrekte Funktionsweise des Kettbaums in Hochlage hängt von verschiedenen Teilen ab. Die Streichbaumwalze ist eines von ihnen, da sie die Kettspannung ausgleicht und für die elektronische Kettablasssteuerung die Kettspannung misst. Darüber hinaus ist die Streichbaumwalze unerlässlich für die Verbesserung der Effizienz des Webprozesses, besonders wenn die Geschwindigkeit der Webmaschine erhöht wird. Für schwach und gering verdrehte Garne wird eine Streichbaumwalzemit geringer Masse und für eine hohe Kettspannung eine Streichbaumwalze mit einem biegesteifen Körper benötigt. Aber auch die Oberflächenbehandlung ist wichtig für die Kettfäden und wirkt sich auf die Gewebequalität aus.

 


Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.