Sicherheit mit Lastzellen


Kontrolle, Genauigkeit und Sicherheit

Wir haben Erfahrung mit der spannungsgesteuerten Garnzuführung sowie der Bahnspannungsregelung mit grosser Genauigkeit.

Für unsere Anwendungen verwenden wir verschiedene Lastzellen. Diese Komponenten werden nicht nur zur Spannungskontrolle eingesetzt, sondern können auch zur Sicherheit dienen.

Spannungsüberwachung ist in vielen Bereichen der Industrie aus Sicht der Sicherheit und der Produktivität sinnvoll.

In vielen Prozessen ist es wichtig, Spannungsschwankungen zu erkennen und zu verhindern. Wir unterstützen Sie mit Standard Wellen- und Treibräder-Wägezellen.

Aufgrund unserer Erfahrung entwickeln wir Maschinen und Geräte in Verbindung mit der Bahnspannungsregelung, die den individuellen Anforderungen der Kunden entsprechen.

Wir liefern Ihnen die passenden Wägelastzellen für Ihre Maschinen oder Anwendungen. Wenn für Ihre Anwendung keine geeignete Lastzelle verfügbar steht, teilen Sie uns Ihre Spezifikationen bitte mit, damit wir mit Ihnen die weiteren Entwicklungen besprechen können.

 


 

Wägezelle P100/3W

Nennlast: 50gr, 100gr, 200gr, 500gr, 1000gr, 2000gr

Anwendungen:

Spulenwickelmaschinen, Abwickelmaschinen und für jede Anwendung, welche die Spannung von Fasern, Lichtwellenleiter, Bändern, Kupferdraht, Nylon usw. messen muss.

 


Wägezelle R105A/125A/175A

Nennlast: 150N, 250N, 300N, 500N, 750N 1000N, 1500N, 2000N, 3000N

Anwendungen:

Um die Spannung von Bändern, Textilien, Nylon, Metalllaminaten usw. zu messen.

 


Wägezelle an Treibscheibe PR24

Nennlast: 10 – 500N

Anwendungen:

Auf- und Abwickelmaschinen, rotierende Maschinen, Ziehmaschinen und alle Anwendungen, die den Zug an Kabeln, Seilen usw. messen müssen.

 

Downloads

 

PDF 24 MB

PDF 28 MB

PDF 18 MB